Missionen

  • Beitrag zur Schulbildung von Kindern und Jugendlichen durch Stärkung der Wirksamkeit des Zusammenwirkens der in Kamerun vorhandenen Bildungsstrukturen und -akteure ;

  • Aufbau eines kamerunischen Netzwerks der Solidarität, um auf alle Alltagssituationen der kamerunischen Staatsangehörigen in Deutschland zu reagieren ;

  • Ihnen unsere Erfahrung und unser Wissen über den assoziativen und wirtschaftlichen Bereich des Wahlkreises zur Verfügung zu stellen ;

  • Erleichterung des Informationsaustauschs und Gewährleistung, dass die Bedürfnisse der Kameruner besser berücksichtigt werden ;

  • Erleichterung des Verständnisses des deutschen Verwaltungs-, Sozial- und Steuersystems für kamerunische Staatsangehörige, die in Deutschland leben oder dorthin gehen wollen ;

  • Förderung des Austauschs zwischen Kamerun und Deutschland in den Bereichen Bildung, Berufsausbildung, Wissens- und Kompetenztransfer sowie städtische/ländliche Entwicklung ;

  • Sich vor Ort für die soziale Notlage unserer Landsleute einzusetzen ;


    Begleitung von Kamerunern bei ihren Geschäften, insbesondere mit dem Konsulat und öffentlichen Verwaltungen ;

  • Informieren und orientieren Sie die Kameruner nach ihren Bedürfnissen ;


    Kampf um die Sicherstellung der Nähe und der gemeinwirtschaftlichen Verpflichtungen der Konsularverwaltung ;

  • Sich für eine bessere Anerkennung von Diplomen einsetzen, um die Mobilität der Arbeitnehmer zu verbessern ;

  • Verstehen und fördern Sie das Verständnis für Ausgrenzung und ergreifen Sie präventive Maßnahmen, um deren Ursachen zu bekämpfen ;

  • Kämpfen Sie dafür, dass Stipendien an Familien vergeben werden, die sie wirklich brauchen und achten Sie auf die Auswirkungen der Reform der Schulbeihilfe ;

  • Kameruner in prekären Situationen aufzunehmen, ihnen zu helfen, sie zu begleiten, sie auszubilden, ihnen zu ermöglichen, sich durch Arbeit zu integrieren und Autonomie anzustreben ;

  • Sicherstellung der Vernetzung von kamerunischen Künstlern, die zur Belebung der kamerunischen Gemeinden beitragen können ;

  • Verteidigung der bestehenden kamerunischen Kulturstrukturen ;

  • Verteidigung der spezifischen Interessen unserer Mitglieder in Bezug auf Sozialschutz, Gesundheitsvorsorge, Sparen und Altersvorsorge und Aushandlung von Vorzugstarifen in ihrem Namen ;

  • Sich beim Aufbau von föderativen Partnerschaften zwischen deutschen und kamerunischen Organisationen zu engagieren, um Strukturen zu schaffen, die zum wirtschaftlichen Wachstum Kameruns beitragen und gleichzeitig eine Reihe von Geißeln wie die Arbeitslosigkeit reduzieren können.